Achtung! Neu: Ab jetzt Dienstag bis Sonntag ab 19 Uhr geöffnet.

Liked uns auf Facebook 

[whats next]

20.03. Literatur in der Festung: Malte Roeper liest

Malte Roeper liest aus seinen Lieblingsbüchern

Bergfilmer und Buchautor Malte Roeper hält eine Lesung der besonderen Art: er präsentiert Texte der Autoren, die ihn selbst am stärksten geprägt haben – Heinrich Heine, Jack London, der deutsche Alpinschreiber Reinhard Karl und andere mehr.
Malte Roeper, Stammgast der Festung, lebt seit zwölf Jahren in Traunstein und ist im Chiemgau heimisch geworden. Die Voralpen sind ihm heute lieber als seine alten Reviere: "Wenn du vom Gipfel nur andere Berge siehst und nichts Grünes, hat mir das nie so gefallen. Wenn du hier auf dem Hörndl stehst oder dem Hochfelln, siehst du runter auf die Landschaft, in der du lebst, das liebe ich hier! In den achtziger und neunziger Jahren war er einer besten deutschen Bergsteiger, neben der ersten deutschen Alleinbegehung der Eigernordwand gelangen ihm zahlreiche extreme Winterbegehungen. Über ein Drehbuchstipendium kam er zum Film und drehte Dokumentationen mit Kletterlegenden wie den Huberbuam, Kurt Albert, Heinz Zak, Adam Ondra und Tommy Caldwell. Sein Erzählband «Auf Abwegen» ist ein Klassiker der deutschsprachigen Alpinliteratur.

20.3.2019, 20 Uhr.
Eintritt frei

30.03. No Ages

15.04. 5. Traunsteiner Wirtshaus Roas

Ja is denn scho wieder Wirtshausroas?
Noch nicht ganz, aber die Planungen dafür laufen bereits und der Vorverkauf hat begonnen. Am Samstag, den 13. April, pünktlich zum Beginn der Osterferien, findet die bereits fünfte Ausgabe der Traunsteiner Wirtshausroas statt. Auch diesmal lautet das Motto „Heid moi ned an moang denga“, stattdessen das Hier und Jetzt genießen und zwar in insgesamt 20 Wirtshäusern und Lokalen mit knapp 25 Kapellen, Bands und Alleinunterhaltern. Garantiert ist eine ordentliche Portion bayerischer Lebensart, griabig und zünftig werd’s sei, für Jung und Alt.
Es werden Stammtische besetzt, Tanzflächen gefüllt und Bierkrüge gehoben. Es wird Brotzeit gemacht, Schweinsbraten gegessen, Musik gehört, geschunkelt, getanzt und von Wirt zu Wirt „groast“.

De Bands und Kapellen san komplett! Freut euch auf:


Facebook   

[mo – fr]

Mittagstisch in der Festung

regional, saisonal, original

Marya kocht und kocht und kocht und…..

Donnerstag 18 Uhr 

[sonntag]

Tatort in der Festung

Gemeinsam Tatort gucken, entspannen & Spaß haben!
Und wer als erstes den Täter errät, wird von der Zeche befreit

[every week]

Das Festungsradio im online Stream

Hier gehts zum Radio Festung